Startseite Serien A-Z Artikel Impressum
die besten Fernsehrserien A-Z

Fernsehserien

Die Dornenvögel

Daten und Fakten zu dieser TV-Fernsehserie

Inhaltsangabe

"Die Dornenvögel" ist eine Miniserie, die auf dem gleichnamigen Roman von Colleen McCullough basiert. Sie erzählt die bewegende Geschichte der Familie Cleary über mehrere Jahrzehnte. Im Mittelpunkt steht Meggie Cleary, die sich in den charismatischen Priester Ralph de Bricassart verliebt. Ihre Liebe wird jedoch durch seine religiösen Pflichten und den Wunsch nach Macht und Einfluss behindert. Die Serie verfolgt die komplexen Beziehungen innerhalb der Familie und die Konflikte zwischen Liebe, Pflicht und persönlichem Verlangen.

Kritik / Rezension

"Die Dornenvögel" wurde für ihre epische Erzählung, starken Charaktere und emotionale Tiefe gelobt. Die Serie zeichnet ein vielschichtiges Bild von Liebe und Verlust, Pflicht und Passion. Richard Chamberlain als Ralph de Bricassart und Rachel Ward als Meggie lieferten beeindruckende schauspielerische Leistungen ab, die die Zuschauer in die Geschichte hineinzogen. Die opulente Darstellung des australischen Outbacks und der sich entwickelnden Zeiträume verlieh der Serie einen authentischen Flair. Die Spannung zwischen den verschiedenen Charakteren und ihre Entwicklung über die Jahre hinweg fesselten die Zuschauer. "Die Dornenvögel" wurde zu einem TV-Klassiker, der die Herausforderungen und Emotionen einer Familie über Generationen hinweg einfing. Die Serie vermochte es, die Zuschauer zu berühren und in die Welt der Clearys einzutauchen.
Erscheinungsdatum: 1983
Anzahl der Folgen: 4
Regie: Daryl Duke
Hauptdarsteller: Richard Chamberlain, Rachel Ward, Jean Simmons
Genre: Drama, Romanze

Trailer

hier diese Serie streamen

verwandte Themen

beste 3d-Filme

große Filmdatenbank


Vampirserien