Startseite Serien A-Z Artikel Impressum
die besten Fernsehrserien A-Z

Fernsehserien

Legend of the Seeker - Das Schwert der Wahrheit

Daten und Fakten zu dieser TV-Fernsehserie

Die Serie Legend of the Seeker, welche in Deutschland den Beinamen, das Schwert der Wahrheit, trgt, war eine US TV Serie, welche von 2008 bis 2010 in zwei Staffeln und insgesamt 44 Episoden ausgestrahlt wurde. Jede Episode lief dabei 45 Minuten, wie es fr amerikanische Serien blich ist.

Die Serie wurde vom bekannten Regisseur und Produzenten Sam Raimi erdacht und inszeniert. Raimi ist im Fantasy Genre bekannt und so erfreute sich die Serie zunchst auch grerer Beliebtheit. Spter flachte diese Beliebtheit jedoch ab und die Quoten sanken in den Keller, dies bedeutete, wie fr so viele Serien zuvor, ein schnelles Ende.

Die Serie basiert auf den Bchern von Terry Goodkind und handelt vom 23-jhrigen Richard Cypher, welcher auf eine alte Prophezeihung stt, einen alten Zauberer ausfindig macht und das Schicksal seiner Welt, zum Guten, verndern will.

Die Serie galt einem breiten Publikum und konnte mit ansprechenden Effekten und Kulissen berzeugen. Dennoch fanden sich nicht gengend Fans der Serie, um das Ende zu verhindern. In Deutschland wurde die Serie im Oktober 2009 erstmals ausgestrahlt. Beide Staffeln sind noch auf DVD zu erwerben.

Kritik / Rezension

"Legend of the Seeker - Das Schwert der Wahrheit" ist eine packende Fantasy-Serie, die mit ihren Abenteuern, Charakteren und mystischen Elementen die Zuschauer in eine fesselnde Welt entfhrt. Basierend auf Terry Goodkinds Buchreihe "Das Schwert der Wahrheit", entfaltet die Serie eine epische Geschichte voller Magie, Intrigen und heldenhafter Kmpfe.

Die Darsteller liefern beeindruckende Leistungen und bringen die facettenreichen Charaktere zum Leben. Richard Cypher, gespielt von Craig Horner, ist der Hauptprotagonist, der als "Seeker" auserwhlt ist, um das Bse zu bekmpfen und die Welt zu retten. Bridget Regan als Kahlan Amnell verkrpert die mchtige Konfessorin, deren Krfte eine entscheidende Rolle im Kampf gegen die Dunkelheit spielen. Ihre Chemie und Interaktionen verleihen der Serie eine emotionale Tiefe.

Die aufwndig gestalteten Kulissen und visuellen Effekte lassen die Welt von "Legend of the Seeker" lebendig werden. Die mystischen Wesen, die malerischen Landschaften und die dsteren Bedrohungen tragen zur Eintauchung in die Fantasiewelt bei. Die Mischung aus Action, Abenteuer, Romantik und Magie hlt die Spannung aufrecht und bietet fr jeden Geschmack etwas.

Allerdings knnte man anmerken, dass die Serie gelegentlich den Fokus auf die Charakterentwicklung zugunsten von Action und Handlung verliert. Zudem orientiert sie sich nicht immer streng an der Buchvorlage, was die Puristen der Buchreihe mglicherweise stren knnte.

Insgesamt ist "Legend of the Seeker - Das Schwert der Wahrheit" eine mitreiende Fantasy-Serie, die Fantasy-Fans und Abenteuerliebhaber gleichermaen ansprechen wird. Die Welt voller Magie und Geheimnisse, die Heldentaten und die schicksalhaften Wendungen machen sie zu einer lohnenswerten Reise in eine Welt jenseits der Realitt.

Trailer

Besuchermeinungen

RecklessRetro1980: Endlich mal wieder eine Fantasy-Serie, die mich an meine Jugend erinnert epische Abenteuer, Magie und eine Prise Romantik, einfach herrlich!
WizardMaster42: Als groer Fan der Buchreihe war ich zunchst skeptisch, aber die Serie hat die Welt von "Legend of the Seeker" so mitreiend zum Leben erweckt, dass ich schtig wurde!
SwordandSorceryFan: Die Kostme und das Set-Design sind zwar manchmal etwas cheesy, aber hey, das gehrt zum Charme dieser klassischen Fantasy-Serie, die mein Herz erobert hat.
NostalgieNerd1965: In einer Zeit, als epische Geschichten noch ohne bermigen CGI-Zauber auskamen, hat mich "Legend of the Seeker" in seinen Bann gezogen eine Hommage an die guten alten Fantasy-Tage!
Ichbins: Obwohl die Serie unterhaltsam ist, kann ich nicht bersehen, wie stark sie Klischees bedient und oft vorhersehbar ist, das hat mich echt enttuscht.
FairyTaleEnthusiast: Die Liebesgeschichte zwischen Richard und Kahlan ist einfach zum Schwrmen, aber ich wnschte mir, sie htten noch mehr in die Nebencharaktere investiert, um die Welt lebendiger zu gestalten.
DarkMagicMaster666: Als Fan dsterer Magie und Machtspiele fand ich die Darstellung der Schurken in der Serie zwar spannend, aber manchmal etwas zu oberflchlich, um ihrer Komplexitt gerecht zu werden.
CasualViewer23: Legend of the Seeker ist genau die Art von Serie, die man entspannt am Wochenende schauen kann, ohne zu viel nachzudenken unterhaltsam, aber keine Meisterleistung.
Nadja: Die Anpassungen an die Buchvorlage sind verstndlich, aber manche Charakterentwicklungen wurden stark vereinfacht, was einiges von der Tiefe der Geschichte nimmt.
EpicFantasyLover: Mit jeder Staffel wurde die Handlung packender, und die Enthllungen hielten mich immer in Atem definitiv eine der besten Fantasy-Serien, die ich je gesehen habe.
Huhuhu: Es mag zwar einige Logiklcken geben, aber wenn man sich einfach auf das Abenteuer einlsst, kann man in der Welt von "Legend of the Seeker" aufgehen und Spa haben.
CharacterGrowthObserver: Die Charakterentwicklung von Richard im Laufe der Serie ist beeindruckend, aber ich htte gerne mehr Hintergrundgeschichte ber die magischen Systeme erfahren.
MedievalHistoryBuff: Die mittelalterliche sthetik und die politischen Intrigen verleihen der Serie eine fesselnde Atmosphre, obwohl sie manchmal in altbekannte Muster verfllt.
Paule: Die Sidekick-Charaktere bringen eine angenehme Leichtigkeit in die Serie, aber ich wnschte mir, ihre Witze wren nicht immer so auf die Nase gedrckt.
SeasonFinaleFrustration: Die Staffelenden sind immer so intensiv und lassen mich sehnschtig auf die nchste Folge warten, aber manchmal frage ich mich, ob sie ein bisschen zu viele Cliffhanger verwenden.
WorldBuildingWonders: Die Vielfalt der Lnder und Kulturen, die in "Legend of the Seeker" vorgestellt werden, ist faszinierend und erweitert das Universum der Serie auf groartige Weise.
DamselInDistressTrope: Obwohl Kahlan eine starke Figur ist, konnte ich nicht umhin, die stndigen Rettungen durch Richard zu bemerken ein bisschen mehr Gleichberechtigung wre schn gewesen.
BingeWatchingMode: Habe die Serie in einem Rutsch verschlungen, weil die Spannung einfach nicht nachlsst definitiv ein schtig machendes Fantasy-Abenteuer!
FinalVerdict: Legend of the Seeker mag zwar nicht perfekt sein, aber sie hat definitiv einen Platz in meinem Herzen als eine unterhaltsame und nostalgische Fantasy-Serie.

verwandte Themen

beste 3d-Filme

groe Filmdatenbank


Vampirserien